Grabungs- Und Baugrubensicherung

Sicherung der Grabungen und Baugruben in der Gesteinsmasse erfolgt in Phasen mit kontinuierlicher Verstärkung der Gesteinsmasse mit den Stab- und getechnischen Ankern mit der entsprechenden Unterbauverstärkung: grillförmige Konstruktion oder mehrschichtig bewehrter Spritzbeton. Die Sicherung der Baugrube im Boden erfolgt durch den Einbau eines Stahlbeton-Diaphragma, angeschlagenem Spundwanderzeugnis oder Pilotgestein in Kombination mit geotechnischen Ankern.

Während der Ausführung der Arbeiten wird das System der Messung, Beobachtung und Überwachung des Verhaltens durch den Einbau von vertikalen Inklinometern, horizontalen Verformern, geodätischen Punkten und Messdosenwand festgestellt. Die Messungen werden kontinuierlich in den einzelnen Grabungsphasen durchgeführt. Es wird ein Verfahren der aktiven Projektierung erarbeitet, welche die Anpassung der Projektlösung während der Ausführung der Arbeiten ermöglicht.

Bis heute haben wir eine Vielzahl von Projekten zur Sicherung von Baugruben in städtischen Umgebungen erfolgreich abgeschlossen, an denen wir als Berater, Projektentwickler und Aufsicht teilgenommen haben und Projekte von der Idee bis zur Realisierung verfolgt haben.

Weiterlesen
Referenzarbeiten:
  • Sicherung von Baugruben für Beherbergungsbetriebe:
    Hotels Navis (Opatija), Silvestar (Umag), Plat (Dubrovnik), Roxanic (Motovun), Therapia (Crikvenica), Gospoja (Vrbnik), Novi Resort (Novi Vinodolski), Slatina Commercial Center (Opatija), „Rovinj“ (Rovinj)
  • Sicherung von Baugruben für Handels-Gewerbebauten:
    Einkaufszentren Spar (Selce), Einkaufszentrum West (Rijeka),Plodine (Rab, Lovran), Lidl (Pazin, Crikvenica)
  • Sicherung von Baugruben für Wohngebäuden und Gewerbebauten:
    Gewerbebauten „RI-Petrol“ (Rijeka), Betriebs- und Wohngebäude in Opatija, Poreč
  • Sicherung der Baugruben für die Schulhalle Dr. Andrija Mohorovičić (Matulji), Sport- und Freizeitszentrum Marino Cvetković (Opatija), Kulturtourismus-Zentrum „Gervais“ (Opatija), Gesundheitszentrum (Opatija), Kirche St. Ilija und Vinko (Vinkovci), Multimedia Zentrum (Krk)
  • Sicherung der Baugrube für den Abwassersammler und Umbau des Kanals Pragrande (Pula)

Subscribe to our newsletter!

Be the first to get the latest announcements and exclusive content directly into your mailbox.